Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

LifestyleFreizeit › Ice-Show kommt mit den bekannten Münchner Zwillingen Valentina und Cheyenne Pahde in die Festhalle

Ice-Show kommt mit den bekannten Münchner Zwillingen Valentina und Cheyenne Pahde in die Festhalle

Holiday on Ice präsentiert mit „Altantis" einer Hommage an das bekannte versunkende Paradies als "utopisch dargebotenes Entertainment-Erlebnis von Iris G. Schmidt

09.12.17 || altFRANKFURT (08. Dezember 2017) - Wieder einmal präsentierte die populärste Live-Ice Show Holiday on Ice, die im Januar 2018 traditionsgemäß in der Frankfurter Festhalle gastiert, einen exzellent dargebotenen Ausblick auf "ATLANTIS", mit einer Hommage an das bekannte versunkende Paradies als "utopisch dargebotenes Entertainment-Erlebnis" auf und über der glitzernden Eisfläche. Auf der „höchsten" Eisbahn im 4. Stock von MyZeil in Frankfurt zögerten die extra zur Presse-Vorstellung angereisten Stars trotz eisiger Kälte nicht, sich in ihren wunderschönen Original-Showkostümen vorzustellen.

Professionalität und spektakuläre Kunst hat die inzwischen mehr als 329 Millionen Besucher mit global agierenden Show-Produktionen seine bereits seit 1943 bestehende und sich ständig ausweitende Fan-Gemeinde in Erstaunen und Begeisterung versetzt. Immer wieder neu, der sich wandelnden Zeit angepassten Erwartungen versteht sich Holiday on Ice stets darauf, Spitzensportler der Eiskunstlaufwelt und bekannte Größen aus der Show, TV-und Musikbranche in einem gigantischen Showspektakel zu vereinen.

Mit sechs Jahren war das Talent der Zwillinge schon offensichtlich


Die aus diversen TV-Serien bekannten bildhübschen Zwillinge, Valentina und Cheyenne Pahde ergriffen die ihnen gebotene Chance mit dem Eis-Showgiganten zum ersten Mal offiziell auf glitzernden Kufen im Holiday on Ice Team mitzuwirken. „Atlantis ist ein Traum und mit den 35 internationalen Profiläufern auf höchstem Leistungsniveau in unbeschreiblich packenden Szenen mit eingebunden zu sein, ist für uns eine wirklich langersehnte Rolle," so Cheyenne mit leuchtenden Augen. Auch Valentina freut sich, mit ihrer Schwester neben beider erfolgreicher Schauspielerei jetzt die Gelegenheit bekommen zu haben, ihre Liebe und ihr Können zum Eiskunstlauf in der Supershow zu verwirklichen. Im Alter von sechs Jahren wurde das Talent der beiden jungen Münchnerinnen bereits offensichtlich. Die spätere Mitwirkung u.a. in der RTL Serie "Alles was zählt" haben die beiden wohl schon damals unbewusst vor Augen gehabt, um irgendwann einmal das heutige Ziel zu erreichen!

Starläufer Matti Landgraf aus Chemnitz gab mit seinem eleganten Laufstil über den Dächern von Frankfurt schon einmal einen Einblick auf die zu erwartende Präzision der hohen Schule des Eiskunstlaufs in der angekündigten Show. Viele Stunden Ausdauertraining sowie Leidenschaft zu diesem besonders anspruchsvollen Sport absolvierte Matti auf heimischer Eisbahn, bis zur technischen Perfektion, die letztlich zum Engagement bei Atlantis führte. Auch die beiden grazilen Ensemble-Läuferinnen in aufwendig gestalteten farbenfrohen Kostümen präsentierten Professionalität und Faszination der neuen Produktion, die am 4. bis zum 8. Januar 2018 in der Frankfurter Festhalle gastiert. Holiday on Ice Fans können sich auf Atlantis freuen, ein Tipp ist bestimmt auch Freude mit Ticket-Geschenken zu den kommenden Festtagen für die gesamte Familie für einen schwungvollen Auftakt des Jahresbeginns im Januar 2018 zu bereiten.

Dieses mitreißende Showerlebnis "über und unter dem Wasser", so Creative Direktor und Choreograph Robin Cousins wird definitiv zu einem einzigartigen Erlebnis für die Besucher. "Mit Blick auf das nahende 75-jährige Holiday on Ice Jubiläum im kommenden Jahr konzentrieren wir uns wieder ganz auf unsere Originalität und Stärke", so Peter O'Keeffe CEO von Holiday on Ice.

Tickets unter www.holidayonice.de, Ticket-Hotline 01805-4414 (€0,14/Min aus dem Festnetz, Mobil max. € 0,42/Min)