Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

LifestyleUmwelt › Zehn Jahre Müll-Kooperation

Zehn Jahre Müll-Kooperation

Stadtkämmerer Uwe Becker gratuliert der Rhein-Main Abfall GmbH

16.02.09 || FRANKFURT (16. Februar 2009) - Am morgigen Dienstag, 17. Februar, wird Stadtkämmerer Uwe Becker  anlässlich des Festaktes „10 Jahre Rhein-Main Abfall GmbH" im Ratskeller des Frankfurter Römers die Glückwünsche der Stadt Frankfurt am Main überbringen. Die Rhein Main Abfall GmbH ist eine der ältesten und auch wichtigsten Regionalgesellschaften in Frankfurt RheinMain.

„Die RMA ist ein gelungenes Beispiel für Kooperation in der Region. Nicht nur weil durch die Zusammenarbeit eine hohe Gebührenstabilität erreicht wurde, sondern auch weil sie die Kompromissbereitschaft der einzelnen Gesellschafter befördert hat.

Wesentlich für diese Erfolgsgeschichte ist aber auch, dass keiner nur auf den eigenen Vorteil blickt. Deshalb wünsche ich uns auch weiterhin die Rücksichtnahme auf alle Interessenslagen. In den nächsten 10 Jahren soll die RMA weiterhin der Nukleus der abfallwirtschaftlichen Zusammenarbeit in Rhein-Main sein, denn eine erfolgreiche Zusammenarbeit stellt man nicht in Frage." (pia)