Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

Regional

Regional

  • Mit dem Fahrrad sichtbar durch die Dunkelheit

    15.01.09 || KÖNIGSTEIN (15. Januar 2009) - Das Fahrrad ist auch im Winter ein attraktives Verkehrsmittel um kurze Strecken schnell zu überwinden, den Kreislauf in Schwung zu bringen und den Alltagsstress abzubauen. Doch in der dunklen Jahreszeit ist besonders auf die eigene Sicherheit zu achten. mehr lesen
     
  • Städtische Museen beteiligen sich an Kulturpass

    Stadtrat Prof. Dr. Felix Semmelroth (CDU), (Foto: pia, Frankfurt am Main, br) 15.01.09 || FRANKFURT (15. Januar 2009) - „Kultur ist ein Allgemeingut und muss allen Menschen - unabhängig von ihren finanziellen Möglichkeiten - zugänglich sein. Die gemeinsame Teilhabe am kulturellen Leben ist ein entscheidender Teil dessen, was unsere Gesellschaft zusammenhält. Es gibt bereits diverse Angebote wie den Frankfurt Pass, besondere Vergünstigungen, etwa den eintrittsfreien letzten Samstag im Monat, und jetzt das zusätzliche Angebot des Kulturpasses, dem wir uns gerne anschließen", sagt Kulturdezernent Prof. Dr. Felix Semmelroth. mehr lesen
     
  • Peltonrad-Pumpwerk in Vielbrunn saniert

    Einblick in Quellwasserförderung früherer Zeiten

    15.01.09 || MICHELSTADT-VIELBRUNN (15. Januar 2009) - Das Peltonrad-Pumpwerk des denkmalgeschützten Wasserwerks im Michelstädter Stadtteil Vielbrunn zeigte Besuchern in den zurückliegenden Jahren auf anschauliche Weise, wie unsere Vorväter einst das Quellwasser von der Hängenden Mühle zur Trinkwasserversorgung hoch nach Vielbrunn förderte. Der Verein Museumsstraße Odenwald-Bergstraße hatte dieses Jugendstilwasserwerk in der Nähe des Weilers Bremhof vor zehn Jahren fachmännisch restauriert und wieder gangbar gemacht. Nun aber war auch diese Pumpenanlage zum Sanierungsfall geworden. mehr lesen
     
  • „Schrittmacher für den Verkehr“

    Bundes- und Landeszuschüsse für Straße und Schiene - Gall: Entscheidender Standortfaktor

    14.01.09 || MAIN-TAUNUS-KREIS (14. Januar 2009) - Als einen „wichtigen Schrittmacher für den Verkehr im Kreis" hat Landrat Berthold Gall einen Bundes- und Landeszuschuss von insgesamt fast 4,1 Millionen Euro gewertet. Wie Gall mitteilt, wird das Geld einer Ankündigung des Landes zufolge in Projekte in Eschborn, Kriftel, Hattersheim und Flörsheim fließen. mehr lesen
     
  • Fußball-Lyrik und fernmündliche Gedichte

    Kreisweite Kulturreihe zum „Abenteuer Lyrik" - Christian Quadflieg in Hofheim

    14.01.09 || MAIN-TAUNUS-KREIS (14. Januar 2009) - Der Main-Taunus-Kreis lässt sich von Ende Januar bis Anfang Juli auf ein Abenteuer ein: und zwar auf das „Abenteuer Lyrik". Unter dieser Überschrift findet nach Angaben von Landrat Berthold Gall die vierte kreisweite Kulturreihe statt. mehr lesen
     
  • Weitere Schulen für Ganztagsprogramm benannt

    Kreis unterstützt Schulen in Hofheim, Flörsheim und Hattersheim bei Anträgen

    14.01.09 || MAIN-TAUNUS-KREIS (14. Janur 2009) - Der Main-Taunus-Kreis schlägt dem Land weitere vier Schulen für das Ganztagsprogramm vor. Laut Landrat Berthold Gall und dem Schuldezernenten, Kreisbeigeordneter Michael Cyriax, unterstützt der Kreisausschuss die Anträge der Heiligenstockschule Hofheim, der Eddersheimer Schule, des Graf-Stauffenberg-Gymnasiums Flörsheim und der Main-Taunus-Schule Hofheim. „Beim flächendeckenden Ganztagsangebot im MTK geht es weiter voran", stellt Cyriax fest. „Wir unterstützen die Schulen in ihrem Bestreben, für ihre Schüler das bestmögliche Angebot zu schaffen". Laut Gall sorgt der Kreis nicht nur für die nötigen Gebäude und ihre Ausstattung, sondern unterstütze die Schulen auch bei der „qualitativen Weiterentwicklung ihres Profils". mehr lesen
     
  • „Alle gackern, aber die Eier sind noch nicht gelegt“

    Gall: Kreis legt bis Mitte Februar Vorschläge für vorgezogene Schulbauprojekte vor

    14.01.09 || MAIN-TAUNUS-KREIS (14. Januar 2009) - Voraussichtlich bis Mitte Februar wird die Kreisverwaltung Vorschläge für vorgezogene Bauvorhaben an Schulen vorlegen. Das teilt Landrat Berthold Gall vor dem Hintergrund des vom Land angekündigten Sonderprogramms mit. „Alle gackern, aber die Eier sind noch nicht gelegt", kommentiert Gall die derzeitige öffentliche Diskussion um das Programm. „So schnell wie möglich, aber so gründlich wie nötig" stelle ein Fachteam des Kreises derzeit Varianten zusammen, wie die für den MTK erwarteten knapp 30 Millionen Euro sinnvoll eingesetzt werden könnten. mehr lesen
     
  • Interesse an Landespolitik deutlich gestiegen

    Frankfurter Statistikamt veröffentlicht erste Ergebnisse der Bürgerbefragung

    14.01.09 || FRANKFURT (14. Januar 2009) - Im Dezember - also kurz vor Eintritt in die heiße Phase des Landtagswahlkampfes - gaben fast zwei Drittel der Frankfurterinnen und Frankfurter an, ein starkes (38 Prozent) oder sehr starkes (24 Prozent) Interesse an der Landespolitik zu haben. Es handelt sich dabei um Vorab-Ergebnisse der städtischen Bürgerumfrage bei 1.026 repräsentativ ausgewählten Wahlberechtigten. Diese Zahlen teilt das Bürgeramt, Statistik und Wahlen in seiner zweiten „statistik aktuell" dieses Jahres mit. mehr lesen
     
  151152153154  »|
JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL