Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

RegionalMain Taunus Kreis › Professor Dr. Jacobs bleibt Vorsitzender des

Professor Dr. Jacobs bleibt Vorsitzender des

Beirates für die Belange von Menschen mit Behinderung

21.01.09 || HOFHEIM (20. Januar 2009) - Der Kommunale Beirat für die Belange von Menschen mit Be-hinderung der Stadt Hofheim hatte am 15. Januar seine konstituierende Sitzung. Das Gremium wählte einen Vorstand sowie die Vertretung in den Ausschüssen.

In der Besetzung des Vorstandes gab es keine personelle Veränderung. Gewählt wurden wie-derum: Professor Dr. Kurt Jacobs zum Vorsitzenden, der damit zugleich wieder der Kommunale Beauftragte für die Belange von Menschen mit Behinderung ist. Sein Erster Stellvertreter bleibt Günter Mündemann, seine zweite Stellvertreterin Heidi Slotta.

In die Ausschüsse der Stadtverordnetenversammlung Hofheim entsendet der Beirat folgende Mitglieder: Elvira Neupert-Eyrich in den Haupt- und Finanzausschuss, Wilfried Stierstädter in den Ausschuss für Planung, Bauen, Umwelt und Verkehr und Fritz Vohwinkel in den Ausschuss für Jugend, Sport, Kultur und Soziales. (pish)

Ins Visier genommen:

Überregional Alle anzeigen