Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

RegionalRheingau Taunus Kreis › Sicherungs- und Aufräumarbeiten kommen gut voran

Sicherungs- und Aufräumarbeiten kommen gut voran

Minigolfplatz voraussichtlich am Wochenende bespielbar - Hilfbereitschaft und gute Ideen

19.08.14 || altBAD SCHWALBACH (18. August 2014) - Die Arbeiten sind in der vergangenen Woche, insbesondere auch schon im Kurpark gut vorangekommen. Nach den Planungen für die neue Woche können die Baumprüfungen und Aufräumarbeiten rund um den Minigolfplatz voraussichtlich bis Freitagnachmittag (22.8.) abgeschlossen werden, so dass der Minigolfplatz, der selbst nicht beschädigt wurde, am Wochenende wieder bespielbar sein kann.

Noch viel zu tun gibt es am Badweg, wo die Böschung zum Kurpark freigeräumt und gesichert wird.
Schwer fiel manche Entscheidung, im Kurpark beschädigte oder standunsichere Bäume zu fällen. Die einseitige Lindenallee entlang der Parkstraße existiert praktisch nicht mehr, denn acht von zehn Bäumen fielen dem Tornado zum Opfer.

Stadtteile hilfsbereit


Alle Mitarbeiter des städtischen Bauhofs sind noch immer im Einsatz zur Beseitigung der Unwetterfolgen und können also nicht ihren normalen Aufgaben nachgehen. Eine große Hilfe ist daher der Entschluss in Langenseifen, die Mäharbeiten im Ort selbst auszuführen. Auch Hettenhain hat sich angeboten zu helfen. Hier steht das Angebot, die Bauhofmitarbeiter zu verpflegen.

Reitallee weiter gesperrt


In der Reitallee bleibt es bei der Einschätzung, dass weitere zwei bis drei Wochen benötigt werden, um das Holz auf der Straße und an den Straßenrändern zu räumen und abzutransportieren.

Viele gute Ideen


Die „längste Parkbank der Welt" ist eine davon.  Ein besonders langer, starker Baum wurde sichergestellt, um später die längste Parkbank der Welt daraus zu zimmern.

Holzvergabe noch nicht möglich


Momentan erreichen die Stadt und den Forst viele Anfragen nach Holzentnahmen, es bestehen Wünsche, sich Brennholz zu schneiden. Allerdings kann diesen Wünschen aktuell nicht entsprochen werden. Es wird um Verständnis gebeten. In Kürze wird informiert werden über Brennholzvergaben. (em/stbschwab)

Ins Visier genommen:

Überregional Alle anzeigen