Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

RegionalÜberregional › Wicker feiert sein Weinfest zum 45. Mal und damit einen Tag länger

Wicker feiert sein Weinfest zum 45. Mal und damit einen Tag länger

Das traditionellste Weinfest im Oberen-Rheingau findet vom 3. - bis 6. August statt - Zum Geburtstag gibt es eine Verlosung von Ralph Delhees

28.07.18 || altFLÖRSHEIM-WICKER (28. Juli 2018) - Mit eines der ersten Weinfeste vor der Weinernte, die übrigens in diesem Jocahr schon für Anfang September von den Winzern prognostiziert wird, findet alljährlich am ersten Augustwochenende im Oberen-Rheingau rund um das Tor zum Rheingau in Wicker statt. Es ist nicht nur das Erste sondern auch eines der schönsten Weinfeste der gesamten Region in der noch die Ursprünglichkeit gepflegt wird. In diesem Jahr kommt noch hinzu, dass ein Tag mehr gefeiert wird, so findet vom 3. bis 6. August das 45. Weinfest in den Gassen, auf den Plätzen und Höfen und in den Weinbergen statt. Es ist nicht nur ein traditionelles Weinfest, sondern auch von seiner Ausrichtung eines der wenigen wo bei Wein, Musik und kleineren Gaumenfreuden und ganz ohne Schausteller und Nippes die Gäste mit den Winzern direkt zusammenkommen.

Der Wein steht somit im Mittelpunkt, der an 20 Weinständen und in zahlreichen Winzerhöfen und in den Weinbergen von Wickerer Winzer aus Weinbergen von Wicker zum Verkosten - überwiegend 2017-er Weine - angeboten werden. Organisiert wird das bodenständige Weinfest vom Wickerer Winzerverein in eigener Regie, in Zusammenarbeit mit der Stadt Flörsheim, dem Ordnungsamt, DRK, Feuerwehr und der Polizei. Mit der Stadt und der Polizei wurde das Sicherheitsprogramm in diesem Jahr überarbeitet.

Eröffnet wird das Weinfest am Freitag um 18 Uhr, da geht ein Festzug von der Goldbornschule durch die alten Gassen des Stadtteils zum Festpodium, angeführt wir e von zahlreichen Weinköniginnen aus dem gesamten Rheingau und vielen Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Vereinen, voran geht traditionell der Flörsheimer Musikverein. und den Wickerer Weinmajestäten.

altVier Tage Live Musik am Festpodium ist angesagt: Am Freitag und Samstag sorgen für beste Stimmung die Musiker von „Is Was" ab 20 Uhr. Erstmals findet am Sonntag vom11 bis 13 Uhr ein swingender Frühschoppen mit „Comitee" und ab 18 Uhr heißt es Rock & Pop mit mit „Backtrip" und auch am Montag gibt es heiß Rhythmen ab 18 Uhr mit „The Varied Project".

Und da der 45. Geburtstag gefeiert wird gibt es sogar noch eine Verlosung über die ganzen Tage, die Weinmajestäten verkaufen Lose. Am Montagabend, um 18.30 Uhr, werden an der Festbühne die Gewinner gezogen. Zu gewinnen gibt es Gutscheine für den Weinkauf im Gesamtwert von 1.000 Euro. Sponsoren sind die teilnehmenden Winzer.

Finanziert wird das Weinfest durch den Verkauf von Weingläsern, die zum Preis von zwei Euro erworben werden können.

Ins Visier genommen:

Überregional Alle anzeigen