Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

VermischtesJugend › Schwedenfeur lockte ebenso wie Tschai

Schwedenfeur lockte ebenso wie Tschai

Pfadfinderstamm Don Quijote war auf dem Martinimarkt vertreten

10.11.10 || altaltBAD SCHWALBACH (09. November 2010) - Auch in diesem Jahr war der DPSG Pfadfinderstamm Don Quijote auf dem Martinimarkt vertreten. Auf den Stand in der Brunnenstraße machten die Pfadfinder mittels Schwedenfeuer (Foto: als) auf sich aufmerksam. Während die Kinder fleißig in Don Quijotes Hobbythek Windlichter aus buntem Salz anfertigten, konnten sich die Eltern am lodernden Feuer mit dem typischen Pfadfindergetränk "Tschai" warm halten und nebenbei die selbstgemachten Schokocrossies mit Chilligeschmack probieren. Wer lieber die Lagerfeuerromantik genießen wollte, konnte dieses mit Backen von rustikalem Stockbrot umsetzen.

"Wir möchten mit diesem Konzept zeigen, was an der Pfadfinderei so besonders ist", sagte Karin Roth, Vorstandsmitglied im Stamm. "Wir freuen uns immer über Zuwachs in den Gruppen und natürlich auch über interessierte Erwachsene. Schließlich bietet sich das Pfadfindersein für Menschen jeder Altersstufe an." „Es ist eine wunderbare Möglichkeit, Gemeinschaft zu erleben, sich selbst auszuprobieren, sich sozial zu engagieren und vor allem viel Spaß mit Gleichgesinnten zu haben", fügte Anna-Lisa Schura, Leiterin der Jungpfadfinderstufe im Stamm, hinzu.

Die nächste offizielle Aktion des Stammes wird die Verteilung des Friedenslichtes aus Betlehem am 13. Dezember sein. Weitere Informationen über den Pfadfinderstamm sind auf der Homepage: www.dpsg-badschwalbach.de zu finden. (als)