Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

WirtschaftMessen und Ausstellungen › „Mach es selbst“ - Auch in der Küche ist Handarbeit und Kreativität gefragt

„Mach es selbst“ - Auch in der Küche ist Handarbeit und Kreativität gefragt

Kreativ Welt: Erlebnis- und Einkaufsmesse für Basteln, Handarbeit, Schmuck, Mode, Deko und Backen bis Sonntag           von Ralph Delhees

31.10.18 || altFRANKFURT (31. Oktober 2018) - Kreativ Welten gibt es in jeder Stadt überall wo Menschen zusammenkommen um etwas zu gestalten und zu bewegen, aber auch der Einzelne betätigt sich gerne und vielfältig kreativ. „Mach es selbst" ist eines der Schlagwörter und so ist es nicht verwunderlich, dass der Markt diesen Trend schon vor Jahren erkannt hat und so finden bundesweit in vielen Städten alljährlich sogenannte Kreativmessen statt. Ein wahres Eldorado für „Selbstmacher", die sich hier nicht nur Inspirieren lassen, sondern auch die notwendige Handwerkszeuge und Materialien finden. Eine dieser Messen, deren Name schon Programm ist, ist die zum 24. Mal stattfindende „Kreativ Welt". 300 Aussteller, 100 Workshops, Modenschauen, und Kinderprogramm erwarten vier Tage lang vom 1. bis 4. November in Halle 1 auf dem Frankfurter Messegelände auf einer Fläche von 18.000 Quadratmetern 40.000 Besucher.

Do It Yourself - kurz: DIY - genannt ist ein riesiger Trend, der sich durch alle Lebenslagen wie ein roter Faden zieht: Eigenes basteln u.a. von Dekoration, Schmuck, Wohnaccessoires und vieles andere mehr begründet sich darauf, dass selber machen viel schöner ist als etwas fertig zu kaufen. Tolle DIY-Ideen - unter anderem mit dem Trendtier des Jahres, Das Lama", - werden neben den Lamas auch Eule, Einhorn und Flamingo für eine gute Stimmung sorgen, wenn passionierte Selbermacher durch die Messe tingeln. Es ziert unter anderem Textilien und Deko, Stempel- oder Plätzchenformen und zieht sich so durch alle dargebotenen Kreativdisziplinen von Basteln über Handarbeit, Schmuck, Mode, Deko und Backen.

Kreatives Backen mit den TV-Bäckern Padi und Bianca


Auf der  Erlebnis- und Einkaufsmesse für Basteln, Handarbeit, Schmuck, Mode, Dekoration ist und erstmals  das Backen vertreten. Mach es selbst ist auch hier die Devise und sie wird viel und gern angenommen von allen Altersgruppen. Mit der Kreativ Welt startet auch die Backsaison voll durch. In diesem Jahr
demonstriert die Messe erstmalig in einem neu geschaffenen Themenbereich, dass auch in der Küche Handarbeit und Kreativität gefragt sind. Aussteller und Workshops zeigen ihre süßen Trends an Motiv-Ausstechförmchen, Fondants, Marzipanmodelliersets und vielem mehr. Ein Publikumsmagnet für alle Hobbybäcker werden Patrick Dörner und Bianca Wohlgemuth sein. Der Gewinner und die Zweitplatzierte der Sat1-Show „Das große Backen" sind wahre Künstler für süße Kreationen, mit denen sie abwechselnd die Naschkatzen am Stand und die Zuschauer beim Bühnenprogramm verführen werden.

Ungebrochene Faszination für Basteln, Handarbeit, Schmuck, Deko und Mode


Weitere Kreativdisziplinen auf der Messe sind Basteln, Handarbeit, Schmuck, Dekoration und Mode. Mit neuen Trends der Publikumslieblinge und durch hinzugewonnene Aussteller will die Kreativ Welt auch in diesem Jahr ihre Besucher begeistern. Für Nähfreunde bieten sich Stoffe in Hülle und Fülle sowie die neuesten Nähmaschinen. Da gibt es unter anderem Stoffe, die im Sonnenlicht ihre Farbe ändern, im Dunkeln leuchten oder bei Regen neue Muster zeigen. Auch Hobbyschmuckdesinger können in ein Meer aus Perlen, Glaskugeln, Metallanhängern, Kunststoffelementen oder Swarovski-Kristallen eintauchen, um zum Beispiel individuelle XXL-Ketten oder Ohrringe zu fertigen. Bastelfans, die Anregungen für persönliche Weihnachtsgeschenke suchen, können sich mit Materialien zu Hauf eindecken. Ob Bastelrohlinge aus Holz und Pappmaschee, Modelliermassen aus Knet-Beton, ob Stempeln, Stanzen oder Karten - die Liste an Materialien, Anleitungen und Inspirationen lässt sich unendlich fortsetzen.

Mitmachangebote bei 100 Workshops, Bühnenprogramm und Sonderaktionen


Das Einbeziehen der Besucher durch vielfältige Workshops, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm und spezielle Sonderaktionen machen die besondere Atmosphäre auf der Kreativ Welt aus. Rund 100 Workshops von Tape Art erlernen über Körperbutter gießen und Schmuck häkeln bis zu Acrylmalerei werden rege genutzt. Zudem finden Nähdemonstrationen, Tipps und Tricks beim Handlettering, Backanleitungen und Modenschauen live auf der Bühne statt. Ein täglicher Höhepunkt ist die Verlosung von Sachpreisen für das kreative Hobby, darunter eine hochwertige Nähmaschine als Hauptpreis. Parallel dazu findet als Sonderprogramm eine Näh-Rallye statt, bei der jeder Teilnehmer in vorgegebener Zeit eine Rennstrecke abnäht. Blogger tauschen sich rund um die Nutzung von Social Media Kanälen wie Pinterest, Instagram und Facebook aus. Und die Patchwork Gilde erstellt unter dem Motto „Regenbogen" gemeinsam mit Patchwork-Fans farbenfrohe Quilts.

Kinderland lädt zum kreativen Spielen und Werkeln ein


Für kleine Besucher hält die Do-it-yourself-Messe ein eigenes Kinderareal mit spannenden
Spielstationen und Workshops bereit. In einem betreuten Bereich können Kinder zwischen drei und zehn Jahren unter der Obhut von Erziehern und Pädagogikstudenten im Farbenlabor experimentieren, fantasievolle Namensschilder und andere kreative Objekte basteln. Der offene Spiel- und Workshopbereich lädt alle jungen Kreativfreunde zum Rollenspielen ins Indianerdorf oder zum Gestalten von Miniaturgärten, Action-Painting mit Wachsmalstiften oder Upcycling aus Joghurt-Bechern, Eierkartons und Papprollen ein. Die teilnehmenden Kinder können sich kreativ entfalten, spielen oder relaxen - und nehmen am Ende eines aufregenden Messetages eine selbstgemachte Dekoration für das Kinderzimmer oder ein individuelles Weihnachtsgeschenk für Eltern oder Großeltern mit nach Hause.

Kurz und Informativ: Kreativ Welt 2018

Wo: Messegelände Frankfurt, Halle 1, Eingang City
Öffnungszeiten bis 4. November: Do. bis Sa. 10-18, So. 10-17 Uhr
Tickets: Tageskarte pro Person 12,00 € / VVK 11,00 €
Tageskarte ermäßigt (Schüler, Studenten, Schwer-Behinderte, Kinder 6-15 Jahre) 9,00 € / VVK 8,00 € - Begleitpersonen von Schwerbehinderten kostenlos
Tageskarte Kinder unter 6 Jahre kostenlos
2-Tages-Kombikarte 16,00 € / VVK 15,00 € - Gruppen (ab 20 Pers.) 10,00 € / VVK 9,00 €
Nachmittagsticket (Donnerstag/Freitag ab 15h) 8,00 € / VVK 7,00 €
Web: www.kreativ-welt.de ; www.facebook.com/Kreativ.Welt.Frankfurt
www.instagram.com/kreativweltmesse ; www.pinterest.de/kreativwelt0330