Banner
 

RheinMainTaunus

OnlineMagazin

WirtschaftUnternehmen › Crossland X fährt gut gerüstet durch den Winter

Crossland X fährt gut gerüstet durch den Winter

Attraktives Winter- und Freizeitzubehör für den Opel-Crossover - Up-to-date: Top-Innovationen in Infotainment, Vernetzung und Fahrerassistenz von Ralph Delhees

27.12.17 || altaltRÜSSELSHEIM/BISPINGEN (26. Dezember 2017) - Opel überraschte in diesem Jahr auf der ganzen Basis, hierzu zählte die bereits im Januar begonnene Produktoffensive „7 in 17",es folgte die Übernahme von Peugeot, die erfolgreiche Automobilausstellung und immer wieder eine Neuvorstellung von Innovativen, Formschönen Fahrzeugen, die bei extremen Probefahrten - bei Wind und Wetter, in Bergen und auf langen Strecken - überzeugten. Pünktlich zur Wintersaison präsentierte der Automobilhersteller, der den Blitz als Logo führt, in der Indoor Skihalle des „Snow Dome Bispingen" sein erfolgreich angelaufenes SUV-Crossovermodell , den Crossland X, als gutausgerüstetes Winterfahrzeug unter dem Titel „Crossland X on Ice". Präsentiert wurde dabei, dass der Crossland X attraktiv mit Winter- und Freizeitzubehör in den Winter fahren kann. Gleichzeitig fuhren wir das sportliche, elegante SUV-Crossovermodell, das auf nassen Straßen gut in der Spur liegt und mit seinen elastischen Motoren einem ein sehr gutes Fahrgefühl gibt. Die Ausstattung der Modellreihe läßt kaum noch Wünsche aufkommen.

altGut gerüstet für den Winter

Saison: Ski-, Snowboardträger und Dachboxen für den Winterurlaub


Wie bereits schon erwähnt setzte Opel jetzt einen zur Jahreszeit passenden und X-trem „coolen" Schlusspunkt: Unter dem Motto „Crossland X on Ice" präsentiert der Rüsselsheimer Automobilhersteller in der winterlichen Atmosphäre des Snow Dome Bispingen das umfangreiche Zubehörprogramm für seinen neuen Crossover. Dazu gehören Artikel mit direktem saisonalen Bezug wie Skiträger, Snowboardträger und Dachboxen, aber auch weitere nützliche Extras wie Fahrradträger, Kindersitze, Tablethalter, Ablagesysteme oder Hundegitter - alles auf dem neuesten Sicherheitsstand und in Topqualität inklusive zweijähriger Werksgarantie. Ein- und Anbaukomponenten aus dem Zubehörprogramm können direkt in die Neuwagenorder aufgenommen oder bei einem Opel-Vertragspartner nachträglich bestellt und montiert werden. So lässt sich der pfiffig-funktionale und vielseitige Crossland X noch individueller und bedarfsgerechter gestalten.

altaltAlles was zumt Wintersport gehört paßt in den Dachträger Dachträger

Er hält was er verspricht - Umfangreiches Angebot: Individuelle Ausstattungen für den Vielseitigen


Das Crossover-Modell der Opel-X-Familie besticht nicht nur mit einem besonders attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis, es überzeugt auch mit lässig-urbanem SUV-Design und hoher Funktionalität: außen knackig kompakt, innen dank einer um 150 Millimeter verschiebbaren Rücksitzbank besonders variabel. Dazu kommen hochwertige Ausstattungsdetails (je nach Variante als Serie oder optional): Features wie Head-Up-Display, 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera, Voll-LED-Scheinwerfer und AGR-zertifizierte Ergonomie-Sitze (Aktion Gesunder Rücken e.V.) sind ebenso erhältlich wie modernste digitale Vernetzung mit dem persönlichen Online- und Service-Assistenten OnStar samt WLAN-Hotspot* .

altAlles was es an modernem Inventar gibt ist in dem Fahrzeug integriert

Als leistungsstarke Kommunikations- und Informationszentrale fungieren Apple CarPlay- und Android Auto-kompatible IntelliLink-Infotainment- und Navigations-Systeme mit bis zu acht Zoll großem Farb-Touchscreen. Das kabellose Aufladen kompatibler Smartphones funktioniert über die Wireless Charging-Station. Sicherheitsgaranten sind modernste Assistenzsysteme wie Toter-Winkel-Warner, automatischer Parkassistent, Frontkollisionswarner mit automatischer Gefahrenbremsung und Fußgängererkennung sowie Spurassistent, Verkehrsschilderkennung und Müdigkeitsalarm. Entspannten Ausflügen oder Urlaubstrips in winterliche Gefilde steht somit nichts im Weg, zumal die erhöhte Bodenfreiheit des Crossland X, sein traktionsstarker Frontantrieb und Sicherheitssysteme wie die Traktionskontrolle (TCPlus) und das elektronische Stabilitätsprogramm ESP auch bei widrigen Wetter- und Straßenbedingungen für hohe Fahrstabilität, kurze Bremswege und damit ein beruhigendes Fahrgefühl sorgen.

Jetzt kann es nur noch heisen: "Auf in den Winter mit dem Crossland X". Fotos (5) Ralph Delhees

Fahrspaß auf der ganzen Linie auch im Winter


Zusammengefasst ist der Opel Crossland X ist ein echter Eyecatcher - einfach sportlich-elegant-, der aus jedem Blickwinkel eine gute Figur mit seinem einem lässigen SUV-Look macht, dazu hat er inneren noch weitere Werte, wie Geräumigkeit und extra Variabilität und Top-Technologien. Wie sich zeigte ist er auch ein überaus wintertaugliches Fahrzeug mit dem es Freude und Spaß macht unterwegs zu sein.

Siegertyp: Zweites Mitglied der Opel X-Familie entwickelt sich zum Topseller


Coolness und Style kombiniert mit Opel-typischen Tugenden wie Preiswürdigkeit, Effizienz und ausgeprägten Alltagstalenten charakterisieren den Opel Crossland X. Entsprechend beliebt ist das zweite Mitglied der Opel-X-Familie (neben dem Topseller Mokka X und dem jüngst eingeführten „großen Bruder" Grandland X): Seit seinem Marktstart vor wenigen Monaten konnte Opel für den attraktiven Newcomer bereits mehr als 75.000 Bestellungen in Europa verzeichnen.

altDie drei Grafiken sprechen für sich. Reproduktionen (3): Opel/Ralph Delhees

Elektrisch in die Zukunft - Bis 2024 werden die Pkw-Baureihen elektrifiziert sein


Schon in diesem Jahr zeigte Opel den nachhaltigen Weg in die Zukunft mit dem Opel Ampera-e auf. Nicht umsonst konnte sich das revolutionäre Elektroauto mit seiner im Segment unerreichten elektrischen Reichweite jüngst in die lange Riege von „Goldenes Lenkrad"-Preisträgern aus Rüsselsheim einreihen. Doch das ist nur der Anfang: Bis 2024 werden alle europäischen Pkw-Baureihen von Opel elektrifiziert sein - entweder mit reinem Batterieantrieb oder als Plug-in-Hybrid neben dem Angebot hocheffizienter Verbrennungsmotoren. Bereits 2020 wird Opel/Vauxhall vier elektrifizierte Modellreihen auf dem Markt haben, dazu zählen der Grandland X PHEV sowie die nächste Corsa-Generation mit einer rein batteriegetriebenen Variante. Und mit der Modelloffensive geht es weiter: Schon in wenigen Monaten steht der neue Opel Combo am Start.

* Der Service von OnStar erfordert eine Aktivierung und ist abhängig von Netzabdeckung und Verfügbarkeit. Der WLAN-Hotspot erfordert einen Vertrag mit dem mit OnStar kooperierenden Netzbetreiber. Im Anschluss an die kostenlose Testphase werden die OnStar-Dienste und die Nutzung des WLAN-Hotspots jeweils kostenpflichtig. Die Leistungsumfänge der entgeltpflichtigen Leistungen können sich von denjenigen in den kostenlosen Testphasen unterscheiden. Es gelten die jeweiligen allgemeinen Geschäftsbedingungen. Besuchen Sie www.opel.de/onstar für Details.